Eine Sony FDR-AX53 findet Verwendung im Bereich Videoaufzeichnungen. Hier können verschiedene Veranstaltungen mit der Videokamera begleitet werden. Ob Theateraufführungen, Feste oder ein Landschaftsfilm. Zur Ausstattung gehört ein passendes Stativ, damit ein wackelfreies Aufzeichnen gewährleistet werden kann.

 

Preise:

40 € – Honorar / Std. (Videoaufzeichnungen vor Ort)

80 € – Honorar Videonachbearbeitung

50 € – Videodatei unbeschnitten (wird dem Kunden sofort ausgehändigt)

120 € – Videodatei beschnitten und verarbeitet mit einer Filmlänge bis 30 Minuten

240 € – Videodatei beschnitten und verarbeitet mit einer Filmlänge bis 60 Minuten

350 € – Videodatei beschnitten und verarbeitet mit einer Filmlänge bis 90 Minuten

450 € – Videodatei beschnitten und verarbeitet mit einer Filmlänge bis 120 Minuten

Bei längeren Filmaufnahmen ab 120 Minuten bitte die Preise anfragen!

 

Sony Videokamera